Chor im Fokus

Kammerchor Schola Cantorum Wolfschlugen e.V.

Auftritt am 18. Juli 2020 bei einer Freiluft-Sommerserenade
(Foto: Herbert Kampmann)

kammerchor-schola-cantorum.de

Baden-Württembergischer Sängerbund e.V.

Wer gerne singt, kann das selbstverständlich alleine zu Hause in der Badewanne tun. Mehr Spaß macht es mit anderen zusammen in einem Chor, wo alle einen ähnlichen Musikstil lieben und wo es eine Chorleiterin oder einen Chorleiter gibt, die oder der den Spaß am Singen zu einem harmonischen Zusammenklang und am Ende sogar zu dem Erfolgserlebnis eines Auftritts vor Publikum führt.

Und so, wie sich Musikliebhaber zu Chören zusammenschließen, weil es gemeinsam besser klingt und besser klappt, schließen sich Chöre zu einem Chorverband wie dem Baden-Württembergischen Sängerbund zusammen, um gemeinsame Angelegenheiten gemeinsam zu organisieren. Das kann zum Beispiel die Suche nach Zuschussmöglichkeiten für besondere Konzerte sein, Hilfe bei der Suche nach einem fachkundigen Chorleiter, Weiterbildungsveranstaltungen oder kleinere und große Festivals für Amateurchöre. Oder es können bundesweite Themen sein wie Versicherungen für Chöre und besondere Vereinbarungen mit der GEMA, die es Amateurchören erlauben, bekannte und aktuelle Stücke zu singen, ohne Probleme mit den Urheberrechten zu bekommen.

Der Baden-Württembergische Sängerbund (bwsb) hat eine lange Tradition als Dachverband für Amateurchöre ganz unterschiedlicher Arten. Entstanden in der Arbeiterbewegung sind in ihm bis heute traditionsreiche Chorvereine organisiert, gemeinsam mit einer stark zunehmenden Anzahl junger Chöre mit neuen musikalischen Ideen. Mögen Sie Volksmusik? Mögen Sie Jazz? Sie lieben Streifzüge durch klassisches Reportoire? All das und noch viel mehr ist vertreten in den Vereinen des bwsb.

Der bwsb ist einer von drei Chorverbänden in Baden-Württemberg - der kleinste und damit auch der intimste, was das Kennenlernen unter den Vereinen leichter macht. Über den Landesmusikverband (LMV) kooperiert der bwsb mit anderen Musikvereinen im Land. Und für die bundesweiten Angelegenheiten der Amateurmusik vertritt der bwsb seine Mitglieder im bundesweiten Dachverband, dem Deutschen Chorverband (DCV) in Berlin.

Der bwsb beging 2020 sein 75-jähriges Jubiläum. Corona hat leider ein paar Aktivitäten im Jubiläumsjahr verhindert. Vom DCV wurde dem bwsb zum Jubiäum diese Ehrenurkunde übersandt. 

Aktuelle Infos

Stoppt den Krieg in der Ukraine!

 

 

 

Der Baden-Württembergische Sängerbund verurteilt auf das Schärfste den von Herrn Putin begonnenen,  anhaltenden sinnlosen Krieg in der Ukraine! Wir fordern einen sofortigen Abzug der russischen Truppen aus der Ukraine!
Niemand wünscht sich und seiner Familie, solche traumatischen Erfahrungen machen zu müssen, wie sie zurzeit die Ukrainische Bevölkerung - Kinder, Frauen und Männer, Alte und Junge - durchleben.

"Gemeinsam Stimmt's! Experimentiertag für Sängerinnen und Sänger" am 16. Juli 2022 im FMZ S-Feuerbach

Am Samstag, 16. Juli 2022, findet der nächste "Gemeinsam Stimmt's! Experimentiertag für Sängerinnen und Sänger"  im Freien Musikzentrum Stuttgart-Feuerbach statt.

Einlass/Registrierung ab 08:45 Uhr, Beginn 09:45 Uhr.
Folgende zwei kostenfreie Workshops stehen zur Auswahl (s. Flyer)  und laufen parallel:

- WS 1:  STOMP CLAP BUTTERFLY - Body Percussion im Chor mit Dr. Richard Filz

- WS 2:  choir&body – dreistimmige Songs (SAM) und Body Percussion Group  mit Patrick Bach

Anmeldungen sind bis 15. Juli 2022 möglich! Hier geht es zum Anmeldeformular: PDF-  bzw. Word-Datei. Schickt die Anmeldung bitte an:  info@bw-saengerbund.de

Fragen? Ruft gerne an - Tel.: +49 172 8097303.
Wir freuen uns auf einen abwechslungsreichen, interessanten sowie stimmungsvollen "Gemeinsam Stimmt's!..."-Tag.

Landes-Musik-Festival am 2. Juli 2022 in Göppingen

  

"Klingende Vielfalt" - Landes-Musik-Festival 2022 in Göppingen:

Das 24. Landes-Musik-Festival findet am 02. Juli 2022 in Göppingen unter dem Motto „Klingende Vielfalt“ statt. Das Motto ist Programm in Göppingen - ca. 100 Ensembles bringen die vielfältige und interkulturelle Musik und den Chorgesang in die Stadt.

Wir suchen zwei Helfer:innen, die bevorzugt ab 18 Uhr in Göppingen mithelfen möchten.

Bitte melden unter Telefon: +49 172 8097303 oder per E-Mail: info@bw-saengerbund.de

************************
Kontakt Festival-Projektleitung

Samira Golderer
Projektleitung Landes-Musik-Festival
Landesmusikverband Baden-Württemberg
Musikzentrum Baden-Württemberg
Eisenbahnstr. 59, 73207 Plochingen

Tel. 07153/92816-52

golderer@landesmusikverband-bw.de

www.landes-musik-festival.de

Deutsches Chorfest in Leipzig 26. bis 29. Mai 2022

Vom 26. bis 29. Mai 2022 fand in Leipzig das Deutsche Chorfest mit rund 350 angemeldeten Chören und Vokalensembles statt. Von Kinderchören über Männergesangvereine bis hin zu Vocal Bands und Kantoreien: Sie alle brachten die Bachstadt vier Tage lang zum Klingen. Ein besonderer Fokus im Programm lag dabei auf den Kinder- und Jugendchören.

Weiteres steht in der Pressemeldung Abschluss Chorfest

Ernst-Bloch-Chor Tübingen (EBC, Foto Reiner Blaschke)  präsentierte den bwsb zum Deutschen Chorfest in Leipzig am Freitag, 27. Mai auf der Marktplatz-Bühne mit „Heimat - ein etwas anderes Heimatkonzert“ in einem 90-Minuten-Konzert. Es ging vielstimmig und vielsprachig, mit traditionellen Liedern und neu komponierten Werken, Bekanntem und Neuem um Heimat - nicht nur als konkreten Ort, sondern auch als Sinnbild für Verbundenheit, Wurzeln, Erinnerung, Verlust, Geschichte und Utopie...

bwsb-Mitgliederversammlung vom 9. April 2022 in Ditzingen

Der bwsb führte nach zwei Jahren Online-Versammlungen wieder eine Präsenz-Mitgliederversammlung am Samstag, 9. April 2022, im Evangelischen Gemeindehaus Ditzingen durch. Dieses Jahr gab es jedoch Corona-bedingt kein Rahmenprogramm in Form von Chorgesang. Dankeschön an den Liederkranz e. V. Ditzingen für die Gastfreundschaft!

Für zwei Jahre wiedergewählt wurden:

  • Betina Grützner zur 1. Vorsitzenden
  • Karin Bauer-Ast zur 2. Kassierin.

Vakant sind die Ämter:

  • Medien- und Pressereferent:in
  • Jugendreferent:in             

Der Termin für die nächte bwsb-Mitgliederversammlung ist Samstag, 22. April 2023. Bitte den Termin vormerken! Welcher bwsb-Verein möchte gerne Gastgeber sein? 

 

Impulsprogramm 'Kultur nach Corona' des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Gefördert im Impulsprogramm 'Kultur nach Corona' des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Für das bwsb-Projekt "Gemeinsam Stimmt's!...Während und nach Corona gemeinsam singen" erhielt der bwsb zur Anschaffung von CO2-Messgeräten, Luftfiltern und Veranstaltungstechnik eine Förderung. An dieser Stelle Dankeschön!

Aktuelle Änerung der Corona-Verordnung

Änderungen zum 3. April 2022

Mit der neuen Corona-Verordnung https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/ fielen in Baden-Württemberg ab Sonntag, 3. April 2022, weitreichende Schutzmaßnahmen weg, für die es aufgrund des neuen Infektionsschutzgesetzes des Bundes keine rechtliche Grundlage mehr gibt. Hier die  Corona-Regeln ab 03.04.2022 auf einen Blick

weiterlesen

FAQ zum Schulbetrieb

... vom 13. April 2022 Unter nachfolgendem Link finden Sie eine Übersicht der häufigsten Fragen und Antworten (FAQ) zum Schulbetrieb unter Pandemiebedingungen. 

https://km-bw.de/,Lde/startseite/sonderseiten/faq-corona-schule#anker9694761

 

TRANSPARENZREGISTER: Amateurmusikverbände begrüßen Erleichterungen für gemeinnützige Vereine

Die Eintragung in das Transparenzregister soll für Vereine zukünftig automatisch erfolgen. Ab dem Jahr 2024 ist kein Antrag für die Gebührenbefreiung mehr notwendig. Für 2021-2023 greift ein vereinfachtes Verfahren.

Die seit 2017 bestehende Beitragspflicht für die Verwaltung des Transparenzregisters, von denen viele Vereine erst kürzlich durch erstmaligen Versand einer Rechnung für die vergangenen Jahre erfuhren, wird verändert. Der Deutsche Bundestag beschloss in seiner gestrigen Sitzung am 10. Juni, das umstrittene Transparenzregister anzupassen.

Lesen Sie bitte die Pressemitteilung des BMCO vom 11.06.2021.

Informationen zur EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO; seit 25.05.2018 in Kraft)

Am 25. Mai 2018 trat die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Sie gilt europaweit für alle, die personenbezogene Daten - u. a. im Verein - verarbeiten.  Da Vereine ebenfalls beim Datenschutz - so wie Unternehmen - verpflichtet sind, finden Sie nachfolgend einen Link zum Deutschen  Chorverband mit wichtigen Informationen: Link zum Deutschen Chorverband

Weitere Dokumente:  
Hinweise zur Datenverarbeitung ;  
Antragsformular auf Mitgliedschaft im bwsb  (beschreibbares PDF-Dokument)
       

Archiv