Chor im Fokus

Jazzchor Stuttgart e. V.

Voller Einsatz im „Jazzbiber“ in Biberach a.d. Rist
(Foto: Sophia Schönecker)

jazzchor-stuttgart.de

bwsb-Gospeltag am 27. April 2024 in Forst (Baden) mit Kirk Smith und Tiffany Kemp - Anmeldeschluss bis 31.03.2024 verlängert!!

 

         

        

(Fotos mit freundlicher Genehmigung von Promicon Künstleragentur, Greifenstein, zum Abdruck frei gegeben)

Einladung an Chöre, Ensembles und Einzelpersonen, die sich von der Magie des Gospelfeelings begeistern lassen möchten.

Am Samstag, 27. April 2024, möchte der bwsb sowohl Chöre als auch einzelne Sängerinnen und Sänger dazu einladen, sich zu treffen und von der Magie des "Gospelfeelings" begeistern zu lassen. 

Ort:
Alex Huber Forum Forst, Hambrücker Straße 61, 76694 Forst (Baden)

Beginn:

10:00 Uhr (ab 09:40 Einlass)

Kosten:

- für Chöre:                     20,00 € pro Sängeri:in

- für Einzelpersonen:     25,00 € pro Person 

Anmeldung mit dem Anmeldeformular für 

Das Anmeldeformular senden Sie bitte bis zum 31. März 2024 an info@bw-saengerbund.de.

Die Seminargebühr ist bei Anmeldung - spätestens bis 02.04.2024 - auf das Konto des bwsb e. V
(IBAN:  DE65 6005 0101 0002 0633 37 / BIC:   SOLADEST600) bei der BW Bank zu überweisen.
Die Details zum "Betreff" finden sich auf dem jeweiligen Anmeldeformular.

Ab 10 Uhr werden Kirk Smith und Tiffany Kemp anhand der mitgebrachten Songs gemeinsam mit den Teilnehmenden an der "Gospel-Phrasierung", dem Stimmklang und dem "Feeling" arbeiten. 

Die örtlichen Vereine übernehmen die Bewirtung. In der Mittagspause wird es Raum für gegenseitiges Kennenlernen geben. 

Um 18 Uhr findet ein öffentliches Abschlusskonzert mit den teilnehmenden Chören und Einzelpersonen vor Gästen statt. Hier werden die Workshop-Songs gemeinsam mit Kirk Smith und Tiffany Kemp präsentiert. Außerdem umrahmen teilnehmende Chöre das Abendprogramm mit jeweils zwei bis drei Songs.
Der Eintritt für Besucher des Abschlusskonzertes ist frei.

Schirmherr des Gospeltags ist der Bürgermeister der Gemeinde Forst, Herr Bernd Killinger. Er und der bwsb freuen sich auf recht viel Teilnehmende, die Forst im einmaligen Gospelfeeling erklingen lassen.

Fragen beantwortet die 1. Vorsitzende des bwsb, Betina Grützner, gerne unter +49 172 8097303.

 

 

 

Gefördert durch: